Mitarbeiter/-in (m/w/d), Betreuung - Frankfurt am Main

 

Geben Sie Struktur!

Begleiten Sie unsere Bewohner*innen im Lauf ihres Tages. Tragen Sie Sorge dafür, dass deren Tag mit Inhalt gefüllt ist, ermöglichen Sie, dass Bewohner etwas erleben, in Gemeinschaft und alleine. Geben Sie den Suchenden Orientierung, sorgen Sie für Wohlbefinden. Machen Sie aktivierende Angebote und sorgen Sie für Ruhephasen. Lassen Sie sie teilhaben an Festen und Veranstaltungen und organisieren Sie diese. Lernen Sie „Ihre“ Bewohner*innen intensiver kennen bei einem Spaziergang oder in vertraulichen Gesprächen. Oder kurz: Begleiten Sie sie ein Stück ihres Lebensweges! Wir garantieren Abwechslung, immer wieder neue Herausforderungen und intensiven Kontakt mit Menschen, die Ihr Leben bereichern.
Wenn Sie neugierig geworden sind, dann bewerben Sie sich als
Mitarbeiter/-in (m/w/d) für die zusätzliche Betreuung
nach §43b SGB XI im Bereich „Junge Pflege“ 

Was Sie bestenfalls mitbringen:
•    Aufgeschlossene, zuverlässige Persönlichkeit mit Freude an der Arbeit mit Menschen
•    Qualifikation als Betreuungskraft nach §53c SGB XI, kann u.U. nachgeholt werden
•    Nach Möglichkeit Erfahrung in der Betreuung
•    Identifikation mit den Zielen eines diakonischen Trägers
•    Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
•    Kommunikationsfreude und Kooperationsfähigkeit
•    Ausgeprägte Kundenorientierung und Teamfähigkeit
•    Bereitschaft zu regelmäßiger Fortbildung
•    Phantasie, Kreativität und Flexibilität

Ihre Aufgaben:
•    Betreuungs- und Aktivierungsmaßnahmen
•    Einzel- und Gruppenangebote
•    Dokumentation und Evaluation der Angebote
•    Mitwirken bei der konzeptionellen Weiterentwicklung

Unser Angebot:
•    Teilzeit (bis 20 Stunden Wochenarbeitszeit)
•    E 3 AVR.HN
•    Zusätzliche Altersversorgung (EZVK)
•    Ggf. Betreuungsplatz in der eigenen Kindertagesstätte sowie
•    Regelmäßige fachliche Anleitung und Tätigkeit in einem kollegialen Team

Weitere Auskünfte erhalten Sie hier:
Hufeland-Haus
Wohnpflegebereich für Menschen mit Behinderung
Ralf Ottenheim (Leiter Soziale Betreuung)
Wilhelmshöher Str. 34  |  60389 Frankfurt am Main
T: 069 / 47 04 - 360
ralf.ottenheim@hufeland-haus.de

Ihre Bewerbung erbitten wir an:
Hufeland-Haus
Personalabteilung
Wilhelmshöher Str. 34  |  60389 Frankfurt am Main
T: 069 / 47 04 - 357
pewe@hufeland-haus.de
www.hufeland-haus.de

22.01.2020 Fachpersonal